Was ist Kreislaufwirtschaft ?

Circular Economy (lëtz.: “Kreeslafwirtschaft”) ist ein Schlagwort, das für ein gewisses Wirtschaftsmodell steht. Aber was hat es damit genau auf sich? Im Gegensatz zur linearen Wirtschaft, bei der es einen klar definierten Anfang (Produktion) und ein Ende (Entsorgung) gibt, ist die circular economy ein geschlossener Kreislauf, ohne richtiges Ende, den die “Entsorgung” wird hier durch eine neue “Produktion” ersetzt und der Kreis beginnt von Neuem. Schau dir zur Verdeutlichung diese kurze Videos an:

Wie passt dein Transforma in die Kreislauf Wirtschaft ?

Dein Transforma besteht aus Holz  aus nachhaltigem Anbau. Da es ohne giftige Schadstoffe angefertigt worden ist, kann dein Transforma der Natur zurückgeführt werden, ohne Schaden anzurichten. Die Ressource “Holz” kann kompostiert und wieder zurück in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden, um wieder neues Holz entstehen zu lassen.

Dein Transforma kann repariert, erweitert, modifiziert werden und muss somit nicht gleich weggeschmissen werden, wenn einmal ein Teil kaputt gehen sollte. Du erweiterst die Lebensdauer deines Transforma und hilfst somit wertvolle Ressourcen zu schonen.

Dein Transforma kann immer wieder in ein anderes Objekt umgewandelt werden. Durch diese Transformierung wird die Nutzungsdauer deiner Erfindung gesteigert. Sie liegt nicht einfach in einem Regal herum, sobald der ursprüngliche Nutzen nicht mehr gebraucht wird, sondern hat noch einen oder sogar mehrere unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten. Durch die Erhöhung der Nutzungsdauer werden keine Ressourcen unnötig vergeudet, sondern richtig geNUTZT.

Deine Erfindung wird mit der Welt geteilt, damit diese benutzt, modifiziert, verbessert und nachgemacht werden kann. So wie du dich von anderen inspiriert hast, inspirierst du mit deiner Erfindung jetzt wieder andere. Du schaffst etwas Neues und teilst es mit anderen. Somit schaffst du einen reellen Mehrwert.

Die Inspirationen zu deinem eigenen Transforma mögen aus der ganzen Welt kommen, aber dein Transforma wurde und wird immer lokal hergestellt werden. Der Transforma vereinigt somit die Vorteile der digitalen und analogen Welt. Durch dieses Zusammenspiel verringerst du unnötigen Transport, unterstützt die lokale Gemeinschaft und regionale Wirtschaft und hilfst, die lokalen Ressourcen wertzuschätzen.

“Turning global bits into local atoms”

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close